E-Mail
 
line decor
 
 

      XStat.de

 
Presse
 

Jahreshauptversammlung 2008
Einbecker Morgenpost
24.02.2008

Bei der Jahreshauptversammlung des Kaninchenzuchtvereins (KZV) F12 Leinetal am 10.02.2008 erinnerte der Vorsitzende Hans-Georg Dittrich an die Aktivitäten im abgelaufenen Jahr. Zum Auftakt fand im April das Frühlingsfest statt. Bei herrlichem Wetter erfreuten sich wieder zahlreiche Besucher, insbesondere Jugendliche und Kinder, an den verschiedenen Kaninchenrassen, die mit ihren Jungtieren zu sehen waren. Das zweite große Ereignis war die 2. Gemeinschaftsschau Ende Oktober, bei der 155 Kaninchen, 6 Erzeugnisse und 10 Bastelarbeiten ausgestellt wurden. Ein besonderer Gast auf dieser Ausstellung war die Landrätin Christa Elsner-Solar der SPD, die sich sehr interessiert in die Kaninchenzucht und die Aktivitäten des Vereins gezeigt hat. Weitere Aktivitäten waren neben dem Himmelfahrtswandern in Drüber auch das Besuchen der Vereinsausstellungen von befreundeten Vereinen und der Besuch der Bundesschau in Bremen. Besonders erwähnt wurde dabei die Jugendliche Alina Bartens, die auf dort mit ihrer Bastelarbeit den Titel des Deutschen Meisters errang.

Die Jugendgruppe des Vereines nahm darüber hinaus an dem Kegeln des Kreisverbandes in Moringen und den Jugendspielen teil, die von Gewinner des letzten Jahres Nörten-Hardenberg ausgetragen wurden.

Den Abschluss des vergangenen Jahres bildete die Weihnachtsfeier, bei der das 5-jährige Bestehen des Vereines gefeiert wurde. Mit Freude verwies Hans-Georg Dittrich auf die Mitgliederbewegung seit der Gründung des Vereines mit 11 Zuchtfreunden und 4 Jugendlichen. Derzeit könne man einen Mitgliederstand von 27 Mitgliedern, 10 Mitgliedern in der Handarbeits- und Kreativgruppe und 12 Jugendlichen aufweisen, was zeigt, dass eine Vereinsmitgliedschaft und damit auch die ehrenamtliche Tätigkeit nach wie vor hoch eingeschätzt werden und der Trend zur Beschäftigung mit der lebendigen Natur anhalte. So wurden in diesem Zuge auch 154 Ausstellungskäfige gekauft, um ein Grundkontingent an Käfigen zur Verfügung zu haben.

Im weiteren Verlauf der Versammlung wurden die Berichte des 2. Vorsitzenden und Zuchtbuchführers Ralf Schmidt, der Frauengruppenleiterin Monika Bartens, der beiden Jugendleiter Ronny Schmidt und Helge Wrobbel, des Ausstellungsleiters, Zuchtwerbewarts und Tätomeisters Heinz Messerschmidt und die Jahresrechnung vom Kassenwärtin Heidi Dittrich vorgetragen. Elke Beulshausen und Helmut Elsner hatten die Kasse geprüft und bescheinigten eine ordnungsgemäße Kassenführung, so dass dem Vorstand auf Antrag von der Versammlung einstimmig Entlastung erteilt wurde. Zum neuen Kassenprüfer wurde neben Elke Beulshausen Jürgen Bartens gewählt. Bei den weiteren Neuwahlen wurden Ralf Schmidt als 2. Vorsitzender und Elke Beulshausen als 2. Frauengruppenleiterin bestätigt. Sascha Bökelmann wurde in das Amt des Zuchtwerbewarts, Hans-Georg Dittrich in das des Ausstellungsleiters und Jürgen Bokelmann als Tätomeister gewählt.

Für das Jahr 2008 hat der Verein wieder einiges vor, wobei sowohl die gesellschaftliche als auch die züchterische Seite des Vereins nicht zu kurz kommen sollen. Der Vorsitzende bat die Mitglieder abschließend auch im neuen Jahr wieder den Vorstand tatkräftig bei den anstehenden Vereinsaufgaben zu unterstützen und verband damit seinen Dank für die im vergangenen Jahr geleistete Vereinsarbeit. Für das neue Jahr wünschte er allen Züchtern „gut Zucht“ und für die Handarbeitsgruppe geschickte Hände zum Nähen, Stricken und Basteln.

 

 
         
Impressum