E-Mail
 
line decor
 
 

      XStat.de

 
Presse
 

Jahreshauptversammlung 2009
Einbecker Morgenpost
17.02.2009

Jahreshauptversammlung der Kaninchenzüchter

26 Mitglieder, 9 Mitglieder in der Handarbeits- und Kreativgruppe, 9 Jugendliche und 22 gezüchtete Kaninchenrassen, so wurde die Statistik des Kaninchenzuchtvereins F12 Leinetal für das vergangene Jahr bekannt gegeben. Eine Rückschau auf das abgelaufene Jahr sowie einen Ausblick auf die Aktivitäten in 2009 waren neben den Vorstandsneuwahlen die wichtigsten Punkte der Jahreshauptversammlung am 01.02. des Kaninchenzuchtvereins.

Für die Kaninchenzüchter des F12 Leinetal stehen auch im Jahr 2009 wieder viele Termine an. Machbar sei das nur, so der Vorsitzende Hans-Goerg Dittrich, durch den guten Zusammenhalt im Verein. Er dankte allen für die Unterstützung. 26 Mitglieder zählt der Verein, zur Handarbeits- und Kreativgruppe im Verein gehören 9 Mitglieder und die Jugendgruppe zählt mit 9 Mitgliedern einen weniger als im letzten Jahr, da Dino Schmidt zu den Erwachsenen gewechselt ist. „Die Monatsversammlungen werden regelmäßig gut besucht“, berichtete der Vorsitzende, „ebenso wie die übrigen Veranstaltungen.“ Die Aufzählung der Aktivitäten des abgelaufenen Züchterjahres durch den Vorsitzenden belegen, wie viel Zeit die Kaninchenzüchter für ihr Hobby aufbringen. Neben dem eigentlichen Züchten von Rassekaninchen zählen auch  das Besuchen und Teilnehmen auf örtlichen, regionalen und überregionalen Ausstellungen, Kreis- und Bezirksversammlungen, Landesverbandstagungen, das Feiern von runden Geburtstagen der Mitglieder und Jubiläen von Vereinen und die Teilnahme an den örtlichen Festen zu den Aktivitäten des Vereins. Dabei konnten auf verschiedenen Veranstaltungen von einigen Mitgliedern auch diverse Meistertitel gewonnen werden. So wurde Ludwig Möhring auf der Schau in Northeim Harz-Solling-Meister, auf der Kreisverbandsschau in Duderstadt wurden Ronny Schmidt, Astrid Bokelmann, die Zuchtgemeinschaft Bartens, Ludwig Möhring, Cedric und Alina Bartens, Dino Schmidt, Monika Bartens sowie die Jugendgruppe F12 Leinetal zu Kreismeistern. Seit der Landesverbandsschau in Nienburg dürfen sich Alina Bartens, Heidrun Dittrich, Dino Schmidt und die Jugendgruppe des F12 Leinetal zudem Landesmeister nennen. Der erste Vorsitzende gratulierte zu diesen Titeln und wünschte für das neue Jahr weiterhin soviel Erfolg. Besonders dankte Hans-Georg Dittrich Ludwig Möhring, der auf der Weihnachtsfeier dem Verein eine edle Holztafel stiftete, auf der alle bisherigen und zukünftigen Vereinsmeister eingetragen werden.

Anschließend wurde der Kassenbericht von Heidrun Dittrich verlesen, die dem Verein gutes Wirtschaften bescheinigte. Eine ordentliche Kassenführung bestätigten die Kassenprüfer Elke Beulshausen und Jürgen Bartens, so dass der Vorstand auf Antrag von der Versammlung einstimmig entlastet wurde.

Die Neuwahlen ergaben folgendes Ergebnis: Zur ersten Jugendleiterin wählte die Versammlung erneut Ronny Schmidt. Jürgen Bokelmann ist weiterhin Tätomeister und auch Heidrun Dittrich wurde durch Wiederwahl in ihrem Amt als Kassiererin bestätigt.  Zum Pressesprecher wurde erneut Dennis Dittrich gewählt. Neue Kassenprüferin ist Gabriele Elsner.

Für das laufende Jahr steht für den 24. und 25.10. wieder die Vereinsschau auf dem Programm.  Die Jugendgruppe wird unter anderem wieder an den Kreisverbandsjugendspielen und dem Kreisverbandskegeln teilnehmen. Desweiteren plant der Verein einen Ausflug in den Zoo Hannover. Die nächste Versammlung, zu der wie immer auch Gäste und Interessierte herzlich willkommen sind, findet am 01.03. um 15 Uhr in der Gaststätte Röhler in Sülbeck statt. 

 

 
         
Impressum